Widerrufsrecht


Widerrufsrecht
Für die Lieferung von Waren
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [tinystories, Box A1333, Keurenplein 41, 1069CD Amsterdam, Niederlande, info@tinystories.nl, +49 30 325 12 4260, Verwenden Sie diese Adresse nicht für Rücksendungen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@tinystories.nlum Ihre Rücksendeanweisungen zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass sich unser Rücksendezentrum in Deutschland befindet] mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die entstehen, wenn Sie eine andere Art der Lieferung als die günstigste Standardlieferung gewählt haben, zurückerstatten von uns angebotene Lieferung), unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem uns Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, mitgeteilt wird, widerrufen. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie haften nur für einen etwaigen Wertverlust der Waren, der sich aus einer anderen als der zur Feststellung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren erforderlichen Behandlung ergibt.

 

Digitale Produkte (Geschenkgutscheine)
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [tinystories, Box A1333, Keurenplein 41, 1069CD Amsterdam, Niederlande,info@tinystories.nl, +49 30 325 12 426,Verwenden Sie diese Adresse nicht für Rücksendungen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@tinystories.nlum Ihre Rücksendeanweisungen zu erhalten] mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die entstehen, wenn Sie eine andere Art der Lieferung als die günstigste Standardlieferung gewählt haben, zurückerstatten von uns angebotene Lieferung), unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem uns Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, mitgeteilt wird. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Ausnahmen
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

• Verträge zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig personalisiert sind.
• Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder schnell verfallen können.
• Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
• Verträge zur Lieferung von Waren, die nach der Lieferung ihrer Beschaffenheit nach untrennbar mit anderen Gegenständen vermischt werden.
• Verträge zur Lieferung versiegelter Audio- oder versiegelter Videoaufzeichnungen oder versiegelter Computersoftware, die nach der Lieferung entsiegelt wurden.
• Verträge zur Lieferung von alkoholischen Getränken, deren Preis bei Abschluss des Kaufvertrages vereinbart wurde, deren Lieferung erst nach 30 Tagen erfolgen kann und deren tatsächlicher Wert von Schwankungen des Preises abhängig ist Markt, der nicht vom Händler kontrolliert werden kann.
• Verträge zur Lieferung versiegelter Audio- oder versiegelter Videoaufzeichnungen oder versiegelter Computersoftware, die nach der Lieferung entsiegelt wurden.
• Verträge über die Lieferung einer Zeitung, Zeitschrift oder eines Magazins mit Ausnahme von Abonnementverträgen über die Lieferung solcher Publikationen